Head mit Logo
Deutsch | English
AKTUELL
MORBUS BASEDOW
EUGOGO
Geschichte
Ziele und Aufgaben
Spezielle Aufgaben
Studien
PUBLIKATIONEN
TEAM
ÄRZTE
LINKS
KONTAKT
AGB
ADMEDICO
Augenzentrum AG
Fährweg 10
CH-4600 Olten
beim Kantonsspital
Haus M/Eingang West/1.OG
Tel. +41 62 206 87 37
Fax +41 62 206 87 38
Mail
info@basedow.ch

Spezielle Aufgaben

  • EUGOGO und basedow.ch streben einen internationalen Konsens an für die Abklärung (Assessment) und Erfassung von Aktivität und Schweregrad der endokrinen Orbitopathie.

  • EUGOGO und basedow.ch evaluieren die Lebensqualität (Quality of life) von Patientinnen und Patienten mit endokriner Orbitopathie. Sie verwenden dazu die von EUGOGO entwickelten und validierten Graves’Orbitopathy Quality of Life Questionnaires (GO-QoL).

  • EUGOGO und basedow.ch errichten eine zentrale elektronische Datenbank zur statistischen Erfassung und wissenschaftlichen Auswertung der Patientendaten und deren Austausch zwischen den behandelnden Ärzten und den verschiedenen Zentren.

  • EUGOGO und basedow.ch errichten eine zentrale Datenbank zur elektronischen Erfassung und Auswertung, sowie zum Austausch der bildgebenden Untersuchungsdaten (Ultraschall, CT, MRI) zwischen den behandelnden Ärzten und den verschiedenen Behandlungszentren.

  • EUGOGO und basedow.ch führen grosse, multizentrische Studien zur Erforschung der endokrinen Orbitopathie durch. Dazu verpflichten sie sich der standardisierten Datenerhebung mittels der von EUGOGO entwickelten standardisierten Case Record Forms (CRFs) und untersuchen die Effekte der verschiedenen Behandlungen.

  • Mitglieder von EUGOGO und basedow.ch verpflichten sich sogenannten «evidence-based Guidelines» mit dem Ziel der Verbesserung der Behandlungsqualität und dem sorgfältigen Umgang mit den beschränkten finanziellen Ressourcen.