Head mit Logo
Deutsch | English
AKTUELL
MORBUS BASEDOW
EUGOGO
PUBLIKATIONEN
TEAM
ÄRZTE
LINKS
KONTAKT
AGB
ADMEDICO
Augenzentrum AG
Fährweg 10
CH-4600 Olten
beim Kantonsspital
Haus M/Eingang West/1.OG
Tel. +41 62 206 87 37
Fax +41 62 206 87 38
Mail
info@basedow.ch

Charta von basedow.ch

Charta von basedow.ch


MISSION STATEMENT

Der Einfachheit halber wurde im folgenden Text die männliche Form verwendet. Diese gilt analog auch für weibliche Personen.

Die endokrine Orbitopathie (EO) ist eine relativ seltene und schwierig zu behandelnde Erkrankung. Viele Behandlungsmodalitäten wurden keiner rigorosen, evidenzbasierten wissenschaftlichen Prüfung unterzogen. Ein wesentlicher Grund für den Mangel zur Überprüfung und Verbesserung der Behandlungsqualität ist die Tatsache, dass nebst der fehlenden nationalen Datenlage kein schweizerisches Zentrum alleine genügend grosse Patientenzahlen aufweisen kann, um ausreichend gewichtete (powered), randomisierte klinische Studien durchzuführen.

Basedow.ch wurde durch Spezialisten verschiedener Zentren gegründet, welche sich durch eine langjährige Erfahrung in der Behandlung von Patienten mit EO auszeichnen, in einem multidisziplinären Netzwerk organisiert sind, sich durch wissenschaftliche Arbeiten zu diesem Krankheitsbild ausweisen können und als regionale oder nationale Referenzzentren gelten.

Basedow.ch ist ein Konsortium von Klinikern (Endokrinologen, Ophthalmologen, Nuklearmedizinern, Radiologen, Gesichts- und Kieferchirurgen, Otorhinolaryngologen, endokrinen Chirurgen), welche sich der Verbesserung der Behandlungsqualität von Patienten mit EO in einem multidisziplinären und wissenschaftlichen Kontext verpflichtet haben. Seit 2005 repräsentieren Mitglieder von basedow.ch die Schweiz in der europäischen Arbeitsgruppe, der European Group On Graves’Orbitopathy (EUGOGO).

Basedow.ch ist finanziell unabhängig und hat auch keine sonstigen materiellen und/oder immateriellen Verpflichtungen mit privaten/öffentlichen Personen/Institutionen.

Basedow.ch pflegt Kontakte zu nationalen und internationalen Organisationen und Fachgesellschaften sowie Patientenorganisationen.

ZWECK

Basedow.ch bezweckt

  • im Rahmen einer interdisziplinären Betreuung von Patienten mit EO ein richtlinienkonformes Behandlungskonzept entsprechend den aktuellen Standards und neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen anzubieten.
  • durch kollaborative wissenschaftliche Grundlagen- und klinische Forschung zum besseren Verständnis der Pathogenese der EO und der Behandlung von Patienten mit EO beizutragen.
  • zur Verbesserung der Aus- und Weiterbildung des in die Behandlung von Patienten mit EO involvierten medizinischen Personals beizutragen.
  • Mittel für die Finanzierung seiner Aktivitäten zu generieren.

MITGLIEDSCHAFT

Mitglied von basedow.ch kann prinzipiell jeder ärztliche Kollege werden, der ein Interesse an der Erkrankung des Morbus Basedow und im Besonderen der endokrinen Orbitopathie hat, sei es in der Patientenversorgung oder im wissenschaftlichen Bereich.

Voraussetzungen für die Mitgliedschaft sind

- eine interdisziplinäre Zusammenarbeit (Joint Clinic) entsprechend den Standards von basedow.ch und EUGOGO

- die Bereitschaft zur Dokumentation analog der EUGOGO Vorgaben (CRF)

- die zumindest einmalige Teilnahme an einem der jährlichen EUGOGO Teaching courses. Der Teaching course gibt einen Einblick in die Arbeitsweise einer Joint Clinic und vermittelt die aktuellen diagnostischen und therapeutischen Richtlinien, die die Basis unserer klinischen Tätigkeit bilden sollen

- Die gleichzeitige Mitgliedschaft bei EUGOGO wird empfohlen, stellt aber keine zwingende Voraussetzung dar

Um Neumitglieder einer ophthalmologisch-endokrinologischen Thyroid-Eye-Clinic die Umsetzung und Gewährleistung der etablierten Standards in Diagnostik, Dokumentation und Therapie zu erleichtern, stehen dem Bewerber die basedow.ch Mitglieder als Ansprechpartner zur Verfügung. Werden die genannten Voraussetzungen erfüllt, kann ein formloser Antrag zur Mitgliedschaft bei basedow.ch an den Vorsitzenden gestellt werden. Eine Mitgliedschaft bei basedow.ch für Patienten und private natürliche/juristische Personen ist nicht möglich.

EXECUTIVE COMMITTEE

Alle Mitglieder von basedow.ch treffen sich zweimalig/anno. Die Sitzungen der Arbeitsgruppe werden vom Vorsitzenden einberufen und geleitet. Der Vorsitzende wird durch ein absolutes Mehr der anwesenden Mitglieder für eine Amtszeit von 3 Jahren gewählt, wobei in der Regel 2 Amtsperioden nicht überschritten werden sollten. Ein möglicher Kandidat für die Wahl zum Vorsitzenden muss Mitglied von EUGOGO sein.

Mitglieder der Arbeitsgruppe, welche drei aufeinanderfolgenden Meetings unentschuldigt fernbleiben, können suspendiert, oder ausgeschlossen werden, nachdem ihnen zuvor Gehör verschafft worden ist. Basedow.ch handelt und entscheidet immer nach den Prinzipien des Konsens. Wenn kein Konsens gefunden werden kann, wird der Entscheid in einer Abstimmung der anwesenden Mitgliedglieder mittels absolutem Mehr getroffen.